Grundkurs

Freimessen von Behältern und engen Räumen nach DGUV Regel 113-004:
Ausbildung zur Fachkundigen Person

Offenes Seminar Freimessen

19. bis 20. September 2018
SICHERWERK Düren

Weitere Informationen und Anmeldung:

+49 (2421) 6 93 04 70
sicher@mauel.de

(Preis, weitere Termine und Inhouse-Schulungen auf Anfrage.)

Wer in einen Behälter, in ein Silo oder in einen engen Raum einsteigt, muss sicher sein können, dass dort keine versteckten Gefahren lauern. Sauerstoffmangel, Gefahrstoffe und Explosionsgefahr sind nur einige Risiken, die tödlich enden können.

Diese Prüfung der Gase in einem Behälter oder engen Raum wird als Freimessen bezeichnet. Erst wenn ein Fachkundiger alle relevanten Messungen durchgeführt hat, kann er den Behälter oder engen Raum zum Befahren freigeben.

Lernen Sie im größten Trainingszentrum NRWs!

In unserem Trainingszentrum SICHERWERK erfahren Sie, wie Sie als Fachkundiger erkennen, welche Messungen notwendig sind und wie Sie diese Messungen durchführen. Sie lernen gesetzliche Vorschriften und erlangen Grundlagenwissen zu Gefahrstoffen. Damit Sie das richtige Verhalten nicht nur theoretisch kennen, haben wir für praktische Übungen viel Zeit eingeplant. So geht das richtige Verhalten in Fleisch und Blut über und ist auch im oft stressigen Arbeitsalltag stets abrufbar.

Denn wo Menschenleben in Gefahr sind, gilt bei uns: Nicht nur kennen, sondern können!

 

  • Vorschriften
    • BGG/GUV-G 970
    • DGUV Grundsatz 313-002
    • DGUV Regel 113-004
  • Theorie
    • Rechtliche Grundlagen
    • Grundlagen zu Gefahrstoffen
    • Gasmesstechnik
    • Messtaktik
  • Praxis
    • Umgang mit den Geräten und Verfahren
    • Frischluftabgleich, Funktionskontrolle, Kalibrierung
    • Beispielmessungen
  • Dauer
    • 2 Tage
  • Zielgruppe
    • Mitarbeiter, die Behälter, Silos oder enge Räume für das Befahren freimessen sollen
  • Voraussetzungen
    • Mindestalter: 18 Jahre
    • Körperliche, geistige und charakterliche Eignung
    • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf, abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikationsnachweise
  • Referent
    • Fachdozent von MAUEL Sicher Arbeiten
  • Teilnehmer
    • Maximal 10 Teilnehmer
  • Abschluss
    • Prüfung und Zertifikat „Fachkundiger zum Freimessen von Behältern und engen Räumen nach DGUV Regel 113-004“ von MAUEL Sicher Arbeiten
  • Erforderliche Ausrüstung
    • Sicherheitsschuhe und Schutzhelm sind vom Teilnehmer mitzubringen

Für weitere Informationen zur Preisen, Terminen und Inhouse-Trainings freuen wir uns auf Ihren Anruf!
Gas-Detektoren, Prüfgase und Zubehör finden Sie bei unserem Schwesterunternehmen Mauel Industrie-Service.